FANDOM


Summendes Sperrfeuer
DKC3 Screenshot Summendes Sperrfeuer
Screenshot
Informationen

Erster Auftritt

Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! (1996)

Bislang letzter Auftritt

Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! (GBA-Remake, 2005)

Liegt in

Gipfelgrat

Einwohner

Booty Bird, Buzz, Koin, Kopter

Navigation
{{{Navigation}}}

Summendes Sperrfeuer ist ein Level im Gipfelgrat in Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble!.

Layout Bearbeiten

Es ist eine Höhle mit vielen Gegnern, wobei Buzz der Hauptgegner ist und Kopter erstmals auftritt. Es wird als Quawks absolviert, der seine Gegner besiegen kann, indem er Fässer auf sie wirft.

Sammelbares Bearbeiten

Bonuslevel Bearbeiten

  • Sobald die Verwandlung in Squawks abgeschlossen wurde, sind links Buzz zu besiegen, um ein Bonus-Fass zu erreichen. Im Bonuslevel muss Quawks mit Fässern sieben Buzz besiegen, um die Bonusmünze zu gewinnen.
  • Kurz vor dem Ziel bewacht ein Kopter Löcher in der Decke. Die Kongs müssen auf seinen Helm springen und mit ihm die linke Lücke hochfliegen, die zum Bonus-Fass führt. In diesem Bonuslevel müssen sie von einem Kopter aus alle Sterne sammeln.

DK-Münze Bearbeiten

Koin wartet in der Nähe des Sternenfasses. Quawks muss in eine Nische zwischen zwei Koptern über ihm fliegen und ein Stahlfass holen. Mit ihm muss er hinter Koin fliegen und es nach links werfen. Es besiegt ihn von hinten und die DK-Münze bleibt zurück.

Gegner Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki