FANDOM


Schwarze Eisebene
DKC2 Screenshot Schwarze Eisebene
Screenshot
Informationen

Erster Auftritt

Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest (1995)

Bislang letzter Auftritt

Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest (GBA-Remake, 2004)

Liegt in

Verlorene Welt

Einwohner

Flitter, Klampon, Klobber, Krook, Neek, Porkbelly, Zinger

Navigation
{{{Navigation}}}

Die Schwarze Eisebene ist ein Level in der Verlorenen Welt in Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest. Um sie freizuschalten, sind im Krem Kai 15 Krem-Münzen an Klubbas Kiosk zu zahlen.

Layout Bearbeiten

Es ist eine glatte Höhle mit vielen Zingern. Ihr Name kommt daher, dass es im Hintergrund schwarzes Eis gibt.

Sammelbares Bearbeiten

Bonuslevel Bearbeiten

  • Nach einiger Zeit müssen die Kongs über zwei Zinger springen und finden eine Schatztruhe, die sie gegen einen Gegner werfen müssen, um eine Kanonenkugel zu holen. Sie kann zum Besiegen einiger Zinger gebraucht werden und mit ihr ist eine Wand zu öffnen. Im Bonuslevel wartet nach dem Überwinden einiger Abgründe eine DK-Münze.

Goldene Feder Bearbeiten

Nach dem Sternenfass führt im GBA-Remake der rechte Weg zur Goldenen Feder, die durch Fallen lassen erreicht wird.

Gegner Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.