FANDOM


Donkey Kong
DKC Artwork Donkey Kong
Artwork
Informationen

Erster Auftritt

Bislang letzter Auftritt

Donkey Kong Country: Tropical Freeze (2014)

Spezies

Kong

Heimat

Donkey Kong Island

Mitglied in

Familie Kong

Donkey Kong ist ein Gorilla und ein Mitglied der Familie Kong. Er ist Namensgeber der Donkey Kong-Serie.

Ursprünglich war Donkey Kong in Donkey Kong (Arcade) ein Antagonist und ärgerte Mario. Später wurden die beiden aber Freunde. Lediglich in der Mario vs. Donkey Kong-Serie ist dies anders. In anderen Spielen wurde Donkey selbst ein Held. Er ist auch in der Mario Kart-Serie spielbar.

Laut der Spielanleitung von Donkey Kong Country ist der Donkey Kong aus dem Automaten Cranky Kong. Ob Cranky der Vater oder Großvater von Donkey Kong ist, gibt Nintendo oft widersprüchlich an. In der Donkey Kong Country-Serie heißt es, dass Cranky Donkeys Großvater sei, aber in Donkey Kong 64 spricht er über Donkey als seinen Sohn.

Geschichte Bearbeiten

Mario vs. Donkey Kong-Serie Bearbeiten

Donkey Kong (Arcade) Bearbeiten

Seinen ersten Auftritt hat Donkey Kong, damals als Cranky Kong, im Spiel Donkey Kong (Arcade). Es erschien im Jahr 1981 für den Arcade-Automaten. In diesem Spiel entführte der damals böse Donkey Kong Marios Freundin Pauline und kletterte mit ihr im Arm ein Gerüst hoch. Mario verfolgte ihn, um seine Freundin zu retten. Aber der Affe war wehrhaft und bewarf Mario mit Fässern und lebenden Feuerbällen. Trotzdem konnte Mario ihm besiegen.

Ähnliches passierte in Donkey Kong (Game & Watch) und Donkey Kong (Game Boy), letzteres hatte aber viel mehr Level als die Arcade-Version. Außerdem begleitete Donkey Kong Jr., der heutige Donkey Kong, seinen Vater.

Donkey Kong Jr. (Arcade) Bearbeiten

Während der Ereignisse von Donkey Kong Jr. (Arcade) entführte Mario Donkey Kong und sperrte ihn in einen Käfig. Der Spieler spielt hier als Donkey Kong Jr. und muss über Seile und Ranken klettern, um Donkey Kong zu retten. Er sammelt den Schlüssel für den Käfig ihn, in den Mario DK eingesperrt hat. Aber befreit er ihn, dauert die Freude nur kurz, weil Mario Donkey Kong schnell wieder einsperrt. Auch von diesem Spiel gibt es eine Game & Watch-Version.

Donkey Kong 3 Bearbeiten

Auch das dritte Arcade-Spiel gibt es für Arcade und Game & Watch. Hier heißt der Protagonist Stanley. Dieser ist ein Gärtner und er versucht, Donkey Kong mit einer Wasserpistole zu beschießen. Donkey aber hetzt kleine Insekten auf Stanley. Der Spieler muss ausweichen und den Affen so lange mit Wasser bespritzen, bis er besiegt ist.

Mario vs. Donkey Kong Bearbeiten

In Mario vs. Donkey Kong ist Donkey der Antagonist, da er alle Mini-Marios aus Marios Spielzeugfabrik klaut. Er wird am Ende jeder Welt bekämpft und muss viermal getroffen werden, um ihn zu besiegen. Er wehrt sich, indem er Früchte und Mülleimer wirft.

Mario vs. Donkey Kong 2: Marsch der Mini-Marios Bearbeiten

In Mario vs. Donkey Kong 2: Marsch der Mini-Marios steuert man die Mini-Marios, die hier per Kanone auf Donkey geschossen werden. Dieser denkt sich in jeder Welt eine neue Taktik aus, sie zu besiegen.

Mario vs. Donkey Kong: Die Rückkehr der Mini-Marios! Bearbeiten

In Mario vs. Donkey Kong: Die Rückkehr der Mini-Marios! entführt Donkey Kong Pauline und Mario muss ihn verfolgen. Oben im Gebäude schaltet DK das Licht aus und Mario muss ihn wieder ins Erdgeschoss verfolgen. Unten stehen Donkey Kong, Pauline und einige Toads. Pauline erklärt Mario, dass die Entführung nur gespielt war, um die Mini-Marios zu testen.

Mario vs. Donkey Kong: Aufruhr im Miniland! Bearbeiten

In Mario vs. Donkey Kong: Aufruhr im Miniland! entführt er wieder Pauline und Mario muss sie retten.

Mario and Donkey Kong: Minis on the Move Bearbeiten

In Mario and Donkey Kong: Minis on the Move gibt es Mini-Donkey Kongs, die ihm nachempfunden wurden.

Donkey Kong Country-Serie Bearbeiten

Donkey Kong Country Bearbeiten

DKC Sprite Donkey Kong

Sprite

In Donkey Kong Country tritt erstmals die heute bekannte Form von Donkey Kong auf. Vor Beginn des Spiels bewachte Donkeys Neffe und bester Freund Diddy Kong die Bananenhöhle. Allerdings wurde er von Kremlings gepackt, in ein Fass eingesperrt und weggerollt. Die Kremlings klauten alle Bananen aus der Höhle und flohen. Am nächsten Morgen weckte Cranky Kong Donkey und erzählte ihm, was geschehen war. Daraufhin läuft Donkey Kong los, um Diddy zu retten und seine Bananen zurückzuholen.

In Donkey Kong Country ist Donkey Kong der stärkere der beiden Kongs und kann auch starke Gegner wie Klump mit einem Sprung besiegen, was Diddy nicht kann. Außerdem ist er bekannt für seine Rollattacke. Am Ende des Spiels besiegen die Affen King K. Rool auf seinem Schiff Galionsplanken. Danach kehren die Bananen in die Bananenhöhle zurück.

Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest Bearbeiten

DKC2 Sprite Donkey Kong

Sprite

In Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest kann Donkey Kong nicht gespielt werden. Zu Beginn wird er von den Kremlings entführt, weil deren Boss King K. Rool, jetzt Kaptain K. Rool, sich für die Niederlage aus dem Vorgänger rächen will. K. Rool schreibt den Kongs einen Erpresserbrief und verlangt, dass sie ihm ihren Bananenvorrat überlassen, andernfalls würden sie Donkey nie wieder sehen. Cranky Kong meinte, dass die Kongs K. Rool ihren Bananenvorrat überlassen müssen, was Diddy und Dixie Kong aber nicht gefiel. Die beiden machten sich zu Donkeys Rettung auf.

Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! Bearbeiten

DKC3 Sprite Donkey Kong

Sprite

In Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! werden Donkey und Diddy Kong entführt. Deshalb machen Dixie und Kiddy Kong sich auf, um die beiden zu retten. Hier treiben sie für King K. Rool den Roboter KAOS, der als Antagonist dargestellt wird, an.

Donkey Kong Country Returns Bearbeiten

In Donkey Kong Country Returns bricht ein Vulkan auf Donkey Kong Island aus. Aus ihm kommen die Tikis mit ihrem Anführer Großer Tiki. Sie hypnotisieren Tiere, die auf der Insel wohnen, welche dann den Kongs ihre Bananen klauen. Ein Tiki versucht anfangs, Donkey zu hypnotisieren, aber dieser schlägt ihn weg. Danach holen er und Diddy die Bananen wieder. Am Ende wird der Große Tiki besiegt.

Donkey hat hier ähnliche Fähigkeiten wie in Donkey Kong Country. Zusätzlich kann er an Klettergras klettern und Pusteblumen anpusten. Dafür kann er aber nicht schwimmen.

Donkey Kong Country Returns 3D Bearbeiten

Donkey Kong Country Returns 3D ist ein Remake von Donkey Kong Country Returns.

Donkey Kong Country: Tropical Freeze Bearbeiten

In Donkey Kong Country: Tropical Freeze hat Donkey die gleichen Fähigkeiten wie in Donkey Kong Country Returns und kann zusätzlich schwimmen und unter Wasser die Gegner mit einem Schlag angreifen. Hier sind die Gegner der Kongs die Viehkinger und ihr Anführer heißt König Qual.

Donkey Kong Land-Serie Bearbeiten

Donkey Kong Land Bearbeiten

DKL Sprite Donkey Kong

Sprite

Donkey Kong Land hat zwar andere Level und Welten als Donkey Kong Country, aber beide Spiele spielen sich ähnlich. Vor dem Spiel wetten Donkey und Diddy gegen Cranky, dass sie auch in der Game Boy-Grafik ihren Erfolg aus Donkey Kong Country wiederholen können. Deshalb klaut King K. Rool die Bananen wieder.

Donkey Kong Land 2 Bearbeiten

DKL2 Sprite Donkey Kong

Sprite

Nach Donkeys Rettung in Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest wird er in Donkey Kong Land 2 wieder gefangen und Diddy und Dixie müssen ihn erneut befreien.

Donkey Kong Land III Bearbeiten

In Donkey Kong Land III sind Donkey und Diddy nicht spielbar, obwohl sie wie Dixie und Kiddy auch die Lost World suchen.

Donkey Kong-Serie Bearbeiten

Donkey Kong 64 Bearbeiten

DK64 Artwork Donkey Kong

Artwork

In Donkey Kong 64 ist Donkey Kong von Beginn an spielbar. Er kann seine Rollattacke aus Donkey Kong Country wieder einsetzen. Als Waffe bekommt er von Funky Kong eine Kokos-Kanone und als Musikinstrument stellt ihm Candy Kong eine Boom-Bongo zur Verfügung. Donkey Kong bestreitet zwei Kämpfe gegen den Boss Army Dillo. Gegen Papp-A-Trapp und King K. Rool tritt er zusammen mit den vier anderen Kongs an, neben dem altbekannten Diddy sind dies Lanky Kong, Tiny Kong und Chunky Kong.

DK: King of Swing Bearbeiten

DKKOS Sprite Donkey Kong

Sprite

In DK: King of Swing hat er durchschnittliche Fähigkeiten und muss zusammen mit Diddy die von King K. Rool gestohlenen Medaillen wieder holen.

Donkey Kong Jungle Beat Bearbeiten

In Donkey Kong Jungle Beat ist nur Donkey Kong spielbar. Hier steuert man ihn mit dem Bongo-Controller.

DK: Jungle Climber Bearbeiten

Auch in DK: Jungle Climber ist er spielbar.

Donkey Kong Jet Race Bearbeiten

In Donkey Kong Jet Race kann der Spieler ihn von Beginn an spielen. Hier fliegt er auf blauen Bongos und weist durchschnittliche Werte auf. Als Rivalen hat er den Kremling Kritter.

Donkey Konga-Serie Bearbeiten

In allen drei Spielen der Donkey Konga-Serie gibt es Donkey und Diddy Kong als spielbare Charaktere.

Auftritte in Spin-Offs Bearbeiten

Donkey hat viele Auftritte in der Mario-Serie.

Mario Kart-Serie Bearbeiten

Mario Kart 64 Bearbeiten

Sein erster Auftritt in der Mario Kart-Serie liegt in Mario Kart 64, da im Vorgänger Super Mario Kart Donkey Kong Jr. spielbar ist. Donkey Kong gehört zu den Schwergewichten und hat die gleichen Werte wie Wario, ist aber schwerer zu lenken. Seine Strecken heißen Koopa-Strand und DKs Dschungelpark.

Mario Kart: Super Circuit Bearbeiten

In Mario Kart: Super Circuit ist er wieder ein Schwergewicht und besitzt dieselben Werte wie Wario.

Mario Kart: Double Dash!! Bearbeiten

Donkey Kong gehört auch in Mario Kart: Double Dash!! zu den Fahrern und ist ein Schwergewicht. Sein Partner ist Diddy Kong. Zudem besitzt er als Kart den DK Jumbo und als Strecke DKs Bergland. Sein Spezial-Item heißt Megabanane.

Mario Kart DS Bearbeiten

DK ist auch in Mario Kart DS ein schwerer Fahrer. Als Karts besitzt er neben seinem Standard-Kart den Rambi-Jeep und den Safarijeep. Seine Strecken heißen DK Alpin und Kuhmuh-Farm.

Mario Kart Wii Bearbeiten

In Mario Kart Wii werden die Fahrer nach den Größen und nicht nach ihrem Gewicht eingeteilt. Hier besitzt Donkey Kong DK Skikane, eine neue Strecke, und seinen Dschungelpark aus Mario Kart 64.

Mario Kart 7 Bearbeiten

In Mario Kart 7 ist er zu leicht für ein Mittelgewicht, aber anders als Bowser, Wario, Metall-Mario und die Honigbienenkönigin nicht ganz schwer, was er sich mit Rosalina und Wiggler teilt. Seine Strecken heißen DK Dschungel und DK Alpin, wobei der Dschungel eine neue Strecke ist.

Mario Kart 8 und Mario Kart 8 Deluxe Bearbeiten

In Mario Kart 8 und Mario Kart 8 Deluxe hat er ein ähnliches Gewicht wie in Mario Kart 7. Seine Strecke ist wieder sein Dschungel.

Mario Kart Arcade GP (2) Bearbeiten

Donkey ist auch in Mario Kart Arcade GP und Mario Kart Arcade GP 2 spielbar. Hier hat er seinen eigenen DK-Cup, der aus den Strecken DK Jungle und Bananan Ruins besteht. Seine Spezial-Items heißen Fass, 10THammer, Megabanane und Conga.

Mario Kart Arcade GP DX Bearbeiten

Auch in Mario Kart Arcade GP DX ist Donkey Kong spielbar, er hat hier aber keinen eigenen Cup.

Mario Party-Serie Bearbeiten

Donkey ist in Mario Party 1 bis 4 und in Mario Party 10 spielbar. In den anderen Konsolenspielen gibt es DK-Felder, auf denen er gute Ereignisse auslöst. Zudem wird er in Mario Party DS in eine Steinstatue verwandelt.

Super Smash Bros.-Serie Bearbeiten

In allen Spielen der Super Smash Bros.-Serie kann Donkey gespielt werden, in Super Smash Bros. Brawl, Super Smash Bros. for Nintendo 3DS und Super Smash Bros. for Wii U begleitet Diddy ihn. Die Stage betreten sie durch ein DK-Fass.

Trivia Bearbeiten

Der Name bedeutet Sturer Affe.

Donkey Kong 64
Charaktere B. LockerBananenfeeBananenfeenköniginBohnenstangeBücherwurmCandy KongChunky KongCranky KongDiddy KongDonkey KongEnguardeFrostige Killer-TomateFunky KongGlowerK. LumsyKlap TrapKrushaLamaLanky KongMeerjungfrauNeckyRambiRenn-EuleRennwagenSchneller HaseSchneller KäferScoffSnideSquawksTiny KongTroffWrinkly Kong
Orte Aqua AlptraumAzteken ArenaCandys MusikstubeCrankys LaborDonkey Kong-InselFabrik FatalFunkys ArsenalInsel der BananenfeenK. Lumsys KäfigKamikaze KastellKing K. Rools KommandanturKing K. Rools schwimmende FestungKristall KaverneSnides HauptquartierTroff und Scoff-PortalTropen TrubelWrinkly-TürWunder Wald
Bosse Army DilloDogadonKing K. RoolMad JackPapp-A-TrappPuftoss
Minibosse Riesen-KoshaRiesenspinneSpielzeugungeheuer
Gegenstände ArenaplatteBananaporterBananeBananenfilmBananen-KameraBananen-LuftballonBananenmedailleBananenmünzeBananentürBlaupauseBonus-FassBoss-SchlüsselGoldene BananeKong-FassKong-PlatteKong-SchalterKopfhörerKristall-KokosnussKroneLockeres ErdreichMelonenkisteMunitionskisteMusikplatteNintendomünzeOrangengranateRaremünzeRegenbogenmünzeSchädel-LoreTauschfassTNT-FassWassermeloneZielschalter
Spezien Flip-FlapGeist-BuchGnawtyKaboomKamikaze Kastells DämonKasplatKiller-TomateKlap TrapKlobberKlumpKopKoshaKrashKritterKroboterKrocKrushaLaken-KritterMr. DominoMr. LinealMr. WürfelMuschelNeckyPeitschen-ShuriPilz-KritterPuffaRiesen-GnawtyRiesen-Klap TrapRobo-ZingerShuriSkello-KritterSuper-BlockZinger
Weiterführend Beta-ElementeGalerieGlitcheStaff Credits
DK: King of Swing
Charaktere BubblesCandy KongCranky KongDiddy KongDixie KongDonkey KongFunky KongKing K. RoolKritterWrinkly Kong
Orte
Bosse Davy BonesFeuer-NeckyKing K. RoolKongazumaSassy Squatch
Gegenstände BananeBooster-FassDK-MünzeKanonenfassKristall-Kokosnuss
Spezien Click-ClackFlip-FlapKritterLockjawMini-NeckyNeckyNeekPowanShuriZinger
Weiterführend Beta-ElementeGlitcheStaff Credits
DK: Jungle Climber
Charaktere Candy KongCranky KongDiddy KongDixie KongDonkey KongFunky KongKing K. RoolWrinkly KongXananab
Orte
Bosse Bananen-RaumschiffDrachen-KremlingKing K. RoolLizard-Head KremlingMega AMP
Gegenstände BananeBananenmünzeBananenstaudeBonus-FassBooster-FassDK-MünzeDrehbares FassFlugfassHammerKanonenfassKONG BuchstabenÖlfassReifenStahlfassTNT-Fass
Spezien Click-ClackFlip-FlapFlitterKlobberKritterLockjawMini-NeckyNeekPowanPuffaShuriZinger
Weiterführend Beta-ElementeGalerieGlitcheStaff Credits
Donkey Kong Jet Race
Charaktere Candy KongCranky KongDiddy KongDixie KongDonkey KongEnguardeFunky KongKalypsoKassKing K. RoolKipKludgeKlumpKopterKritterLanky KongRambiSquawksTiny KongQuawksWrinkly Kong
Strecken Crankys TempelDK-DschungelDK-Dschungel DämmerungDK-Dschungel WasserfallDünenpalastDynamitbergDynamitberg ExtraDynamitberg ExtremGlitzerlaguneGlutcanyonKosmo-StraßeMammutgletscherSalzlaguneSmaragdmeerTiefschneegipfelWolkentempel
Pokale Diamant-PokalPlatin-PokalSaphir-PokalTopas-Pokal
Items Ananas-AtomisatorBananeBananenfeeFeuerbananeGourmet-MeloneKlammeräffchenKristall-KokosnussMega-TNT-FassMini-NeckyWindhoseWunder-Elixier
Gegenstände Akrobatik-FassFassGoldene BananeKanonenfassLoreSchlittenStahlfassTNT-Fass
Gegner ChompsFlip-FlapHurleyNeckyZinger
Spielmodi Candys MissionenCrankys FlugschuleGrand Prix
Weiterführend Beta-ElementeGlitcheStaff Credits

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.